stanser Orgelmatineen

7. Juni 2014

An der Mathis-Orgel: Grimoaldo Macchia, Rom

Grimoaldo Macchia (*1972) wurde in Rom geboren und hat an der Arts Academy in Rom Musik studiert. Er wurde am Konservatorium F. Morlacchi in Perugia mit Bestnoten in den Fächern Klavier und Komposition diplomiert. Gleichzeitig bildete er sich als Organist und als Orchesterdirigent weiter. Anschliessend erwarb er mit Bestnoten das Diplom in Komposition an­ge­wandte Musikwissenschaft am Kon­ser­va­to­ri­um in Perugia.
Er ist als Komponist, Pianist, Organist, Arrangeur und Dirigent tätig und hat an mehreren Seminaren, Kursen und Meisterklassen teilgenommen. Viele seiner Kompositionen wurden publiziert. Er hat sich auch der Komposition von Filmmusik gewidmet. Einige Kompositionen wurden für Rai Sat realisiert.
Ausserdem arbeitet er als Instrumentalist und Arrangeur zusammen mit dem «Synth-Orchestra», Ensemble «Ausonia», «Cantate Domino Quartet», «Sax-Orgel Duo» und dem «Armoniae Ensemble». Er hat zahlreiche Aufnahmen als Komponist, als Vortragender und als Arrangeur vorzuweisen. Seit 2008 ist er als Chor­leiter und Titularorganist in Albano tätig. Er hat am Konservatorium L. Reficie in Frosinone das Diplom Musikdidaktik mit Auszeichnung erworben. Zudem wurden ihm ein «Diploma di merito» verliehen und ein Stipendium als bester Student vergeben. Seit mehr als zehn Jahren arbeitet er als Musiklehrer am Iunior International Institute in Rom. CD-Einspielungen und Rundfunk- und Fernsehaufnahmen runden seine vielseitigen Tätig­keiten ab. Seine Kompositionen für Orgel werden regelmässig europaweit gespielt.

Marc-Antoine Charpentier (ca. 1643-1704)    
» Prélude du Te Deum (Arrangement G. Macchia)

Grimoaldo Macchia (*1972)        
» Fantasia in f-Moll über «Der Geist des Herrn»

Domenico Zipoli (1688-1726)    
» 4  Versi e Canzona in C-Dur

Grimoaldo Macchia          
» Mein Herr und mein Gott  

Anonymus        
» Concerto in D-Dur (Arrangement G. Macchia)

Grimoaldo Macchia        
» Psalm 34  

Johann Pachelbel (1653-1706)        
» Ciacona in f-Moll

Benjamin Carr (1768-1831)        
» Variations to the Sicilian Hymn

Gordon Young (1919-1998)        
» Rigaudon from Cathedral Suite

Grimoaldo Macchia        
» Preludio sopra «Liebster Jesu, wir sind hier»
» Versi sopra «Regina Caeli»
» Toccata sopra Victimae Paschali Laudes   
» Improvisation über «Komm Gott Schöpfer, Heiliger Geist»

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok