stanser Orgelmatineen

11. September 2010

An der Mathis-Orgel: Georg Commerell, Horw

*1965 in Stuttgart, Ausbildung an der Hochschule für Kirchenmusik in Rottenburg und Studium «Jazz und Popularmusik» an der Musikhochschule Stuttgart. Lektor, Herausgeber, Bearbeiter und Notensetzer im Carus-Verlag Stuttgart. Umfangreiche Konzerttätigkeit in den Bereichen Kammermusik, Liedbegleitung, Kirchenmusik,Theater, Musical, literarisches Kabarett, Gospel, Jazz, Salsa und Popmusik. Lebt seit 1995 in der Schweiz und ist hier ein gefragter Pianist und Organist. Seine Zusammenarbeit mit verschiedenen Ensembles, Chören und Orchestern ist auf zahlreichen  CDs dokumentiert.

Zsolt Gárdonyi (*1946)
» Mozart Changes (1995)

Andrew Wright (*1955)
» Intermezzo Blues

Hans Peter Graf (*1954)
» Blue Suite (1996)
Prélude    Cantabile    Musette    Méditation    Litanies

Theo Wegmann (*1946)
» Präludium „in a cool and groovy mood“

Andreas Willscher (*1955)
» Toccata alla rumba (1981)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok